TPZ – Theaterpädagogisches Zentrum Münster e.V.

Fortbildungen – Kurse – Projekte – Bühne, freier Träger der Jugendhilfe

Derzeit gibt es bundesweit ca. 25 Theaterpädagogische Zentren. Neben Jugendkunstschulen und Musikschulen bilden sie zunehmend die dritte Säule kulturpädagogischer Bildungsarbeit. Das TPZ Münster bietet umfassende kulturelle Angebote in der Kultursparte Theater. Hierzu stehen eine technisch gut ausgestattete Bühne mit 70 Plätzen sowie Café und Übungsräume zur Verfügung.

Ansprechpartner: Volker Kuhlhüser

– Fortbildung „Grundlagen der Theaterpädagogik“ (600 UStd. in 2 Jahren)

– LehrerInnen-Fortbildung „TheaterspielleiterIn im Praxisfeld Schule“ (9 WE)

– Theaterkurse für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren

– Theaterpädagogische Projekte, z.B. zum Thema „Schizophrenie“, „Ernährung“ u.a. „Burgtheater Münsterland“ Integrative Theater-Ferien für Kinder und Teens Gewaltprävention an Schulen: „Zivilcourage“ Internationale Theaterarbeit, Jugendaustausch, Fachtagungen

– Theater und Schullandheim/Klassenfahrten

– Spiel- und Animationsprogramme, Kindergeburtstag

– Literaturcafé im TPZ: (szenische) Lesungen, Märchen, Ausstellungen etc.

– TPZ-Bühne: Professionelle Theaterbühne mit wechselnden Aufführungen

– Eigene Produktionen

TPZ – Theaterpädagogisches Zentrum Münster e.V.